Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Meldungen aus dem VerbandMeldungen aus dem Verband

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen aus dem Verband

Aktuelle Meldungen aus dem Verband

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

-

Nachbarschaftshelferkurs startet wieder im Quartier Wanne-Süd

Die Einkäufe mitbringen, beim Kochen helfen oder einfach Gesellschaft leisten: alles Aktivitäten für die ein professioneller Pflegedienst kaum Kapazitäten hat. Diese Aufgaben werden häufig wie selbstverständlich und gerne von Nachbarn oder Bekannten übernommen. Trotzdem besteht der Wunsch seitens unterstützungsbedürftiger Menschen diese Leistungen der Nachbarschaftshilfe zu honorieren. Diese Möglichkeit besteht seit einigen Jahren im Rahmen von Leistungen der Pflegekassen. Genauer gesagt kann ein monatlicher Entlastungsbetrag von 125 Euro für diese Art von Hilfen aufgewendet werden. Dieser… Weiterlesen

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Dieser Lehrgang wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher, ... Weiterlesen

83 + 1 Herzen für die Cranger Kirmes in Herne

Ein großes Stück Normalität und Glückseligkeit - es ist August und es ist wieder Cranger Kirmes! Das DRK Herne und Wanne-Eickel ist für den Sanitätswachdienst im Einsatz Weiterlesen

Einsatzkräfte des DRK Herne bei Bombenentschärfung in Wanne-Süd beteiligt.

Entschärfung der Weltkriegsbombe erfordert unseren Einsatz für die Betreuung der betroffenen Anwohner in Wanne-Süd.   Weiterlesen

Blaulichtmeile vor dem Rathaus - 125 Jahre Stadt Herne

Zur Feier "125 Jahre Stadt Herne" war der Fachbereich Einsatzdienste heute vor dem Rathaus Herne im Einsatz. Weiterlesen

Landsmannschaft Schlesien spendet für Ukraine-Flüchtlinge

Die Landsmannschaft Schlesien, Kreisgruppe Herne/Wanne-Eickel, hatte im März 2022 eine Spendenaktion "Ukraine-Flüchtlingshilfe " ins Leben gerufen. Sehr viele Mitglieder hatten sich spontan daran beteiligt - auch vielfach wegen des eigenen Schicksals ihrer Flucht und Vertreibung nach dem 2. Weltkrieg. Weiterlesen

Tagespflege digital Das DRK Herne und Wanne-Eickel e.V. sucht Ehrenamtliche

Seit Anfang des Jahres läuft nun in der Tagespflege des Deutschen Roten Kreuz‘ in Röhlinghausen die digitale Teilnahme an Gruppenangeboten auf Hochtouren. Dabei können interessierte Gäste der Tagespflege, über die hauseigenen Tablets der Einrichtung, an den Gruppenangeboten des Tages teilnehmen. Möglich gemacht wurde dieses Projekt durch die Förderung der „Stiftung Wohlfahrtspflege NRW“. Nun überschreitet die Anfrage der Interessenten bereits die Anzahl der Projektmitarbeiter. Weiterlesen

Roll-on durch Wanne-Süd

Erkundungstag der Volkshochschule in Kooperation mit dem DRK-Quartiersbüro Wanne-Süd und der Diakonischen Stiftung Wittekindshof Weiterlesen

Wohnbereiche des DRK-Hauses am Flottmannpark jetzt nach Herner Stadtteilen benannt

Umbenennung mit Unterstützung durch das Stadtarchiv der Stadt Herne und durch Förderung des Ministeriums für Heimat, Bau und Gleichstellung des Landes NRW Weiterlesen

Miteinander und nicht allein / Quatiersbüro in Röhlinghausen bietet interessantes Programm

Im Rahmen des Projekts „Miteinander und nicht allein“ setzt sich das Quartiersbüro des Deutschen Roten Kreuz Herne und Wanne-Eickel e.V. in Röhlinghausen das Ziel, die soziale Teilhabe der Menschen im Quartier Röhlinghausen zu fördern. Weiterlesen

Seite 1 von 5.