MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Blutspenden in Wanne-Eickel

Aus einem mutigen Experiment von 1950 ist notwendige Routine geworden: Viele Millionen Menschen haben in den letzten Jahrzehnten Blut beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) gespendet. Regelmäßige Appelle, besonders zur Ferienzeit, bleiben trotzdem unverzichtbar. Bei der Versorgung von Patientinnen und Patienten mit über lebenswichtigen Blutpräparaten beginnt der Blutspendedienst tagtäglich erneut bei null. Etwa 14.000 Blutspenden werden in Deutschland jeden Tag benötigt; daher ist Kontinuität beim Blutspenden so wichtig. Daher bitten wir Sie, Blut zu spenden.